3D/4D Live Ultraschall. Ein Kind entsteht.

Faszination Leben

Ultraschall-Untersuchungen sind heute ein fester Bestandteil Ihrer Schwangerschaftsvorsorge. Die neuen wegweisenden 3D/4D-Ultraschallsysteme bieten Ihnen nun darüber hinaus ein ganz besonderes unvergessliches Erlebnis:
Lassen Sie sich von einzigartigen 3D-Bildern Ihres Kindes begeistern.
Bewegungsabläufe werden in nahezu fotorealistischer Weise dargestellt und auf Wunsch festgehalten.
Verfolgen Sie mit Spannung, wie das Ungeborene gähnt oder am Daumen lutscht!
Alles natürlich vollkommen risikolos für Sie und Ihr Kind!

Voraussetzungen und Zeitpunkt des Ultraschalls

Die Qualität der Aufnahmen hängt massgeblich von der kindlichen Lage und vom Fruchtwassergehalt ab: Um schöne Bilder zu erzielen, ist es absolut notwendig, dass vor der zu untersuchenden Körperregion ausreichend Fruchtwasser liegt, ansonsten ist das Ultraschallgerät nicht in der Lage ist, die Körperkonturen zu berechnen und zu zeichnen.
Ein geeigneter Zeitpunkt ist die 12.-14. Schwangerschaftswoche für 3D Bilder, die das Kind ganz darstellen können oder ab der 24.-26. Woche für Detailsaufnahmen von Gesicht oder anderen Körperteilen.
Je nach kindlicher Lage sind ca. bei der 20. Schwangerschaftswoche auch sehr schöne bewegte 4D-Bildersequenzen möglich (ähnlich einem Film).

Kosten

Eine 3D/4D-Ultraschalluntersuchung ist keine Pflichtleistung der Krankenkasse und muss deshalb selber bezahlt werden. Die Kosten belaufen sich je nach Aufwand und technischer Durchführbarkeit zwischen Fr. 150.- bis Fr. 350.- (für 3D-Bilder und 4D-Sequenzen inkl. Nachbearbeitung und Brennen auf CD, Fotopapier, SW/Farbe ). Da immer mehrere Fotosequenzen gespeichert werden, können Sie immer aus mehreren Bildern wählen.

Termine

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin in unserer Spezialsprechstunde.