Pränatale Diagnostik in unserer Praxis

Dr. Helmut Borgers
Fetal Medicine Foundation ID-Nr. 13372

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe seit 1992. Sein Schwerpunkt ist die Pränatalmedizin.

Die Pränatalmedizin beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Entwicklung, dem Gesundheitszustand des ungeborenen Kindes. Schwerpunkt von Dr. Borgers ist die weiterführende Ultraschall-Diagnostik in der DEGUM-Stufe II (DEGUM = Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin). Er steht für alle ambulant durchführbaren Eingriffe zur Diagnostik und/oder Therapie des ungeborenen Kindes zur Verfügung. Neben der technischen Ausstattung ist Dr. Borgers durch seine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der pränatalen Diagnostik und Medizin hochspezialisiert.

Die überwiegende Anzahl der Kinder werden gesund geboren und die Ultraschalluntersuchungen ergeben einen unauffälligen Befund. In diesen Fällen trägt die Untersuchung zur Beruhigung der Schwangeren. Es ist aber zu bedenken dass die Untersuchung aber auch Befunde erbringen kann, die die werdenden Eltern belasten und in eine Konfliktsituation bringen können.

Zur pränatalen Diagnostik